Löcher



Löcher:

Ungleichmäßig geformte Löcher. Sie entstehen dort, wo nichtmetallische Einschlüsse und Karbide im Gefüge vorhanden sind.


Tipps:

  • Mit geringen Drücken arbeiten, um ein Ausreißen zu vermeiden
  • Im Vorfeld ein möglichst homogenes Stahlgefüge einsetzen, wenn die Anforderungen an die Oberfl ächengüte sehr hoch sind (Reinheitsgrad)
  • Florfreies Poliertuch nutzen, da dieses ein Herausreißen der Karbide und Einschlüsse begünstigt
  • Geringe Drücke schon beim Vor- und Feinschleifen einstellen
  •  
     

    © 2011 Fraunhofer IPT

    [Zurück zur Startseite]